---------- Aktuelle Informationen rund um das SGB II und die KVA ----------



Save the Date : Ausbildungsmesse 2019

Die KVA Vogelsbergkreis - Kommunales Jobcenter - richtet auch in diesem Jahr wieder die Ausbildungsmesse "Marktplatz Ausbildung" aus.

Sie findet am Donnerstag, den 12.09.2019, in der Hessenhalle Alsfeld statt.


Programm für Wiedereinsteiger

Die KVA Vogelsbergkreis Kommunales Jobcenter startete zum 01.11.2018 in Zusammenarbeit mit dem BZL Lauterbach eine Qualifizierungsmaßnahme für Arbeitssuchende im kaufmännischen Bereich.

Hier gelangen Sie zum Presseartikel aus dem Lauterbacher Anzeiger.


104 kommunale Jobcenter starten Kampagne „Stark. Sozial. Vor Ort.“

Der Deutsche Landkreistag und der Deutsche Städtetag haben mit den 104 kommunalen Jobcentern unter dem Titel „Stark. Sozial. Vor Ort.“ eine gemeinsame Kampagne gestartet, um auf die Bedeutung dezentraler Arbeitsmarktpolitik aufmerksam zu machen.

Von Anfang an dabei ist auch die KVA Vogelsbergkreis-Kommunales Jobcenter. Hier gelangen Sie zum ausführlichen Pressebericht.


Die Möglichmacher vom Amt für Soziale Sicherung: „Jetzt ist alles so wie es sein sollte“

Wenn eine Geschichte mit der Trennung vom Ehemann und einem "Hartz-IV"-Antrag beginnt, klingt das nicht unbedingt nach einer Erfolgsstory. Ist es aber doch: Agnieszka Bialas strahlt, weil sie jetzt eine Anstellung als Dozentin beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft hat, mit der sie den Lebensunterhalt für sich und ihre beiden Kinder wieder alleine bestreiten kann.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Pressebericht.


Erhöhung der Regelbedarfe zum 01.01.2019

Zum 01.01.2019 erhöhten sich die Regelbedarfssätze für die Bezieher von SGB II-Leistungen. Aus der nachstehenden Grafik können Sie die Entwicklung der Regelbedarfssätze von der Einführung des SGB II im Jahre 2005 bis heute entnehmen.


Änderungen bei der KdU-Satzung zum 01.01.2019

Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 05.11.2018 eine Satzungsänderung für die Zeit ab 01.01.2019 beschlossen. Weitere Informationen und den vollständigen Satzungstext finden Sie unter der Rubrik "Satzung zu den angemessenen Unterkunftskosten".


13. Ausbildungsmesse "Marktplatz Ausbildung": Von A bis Z - von Altenpflege bis Zollbeamter

"Vielfalt und Innovationsfreude der Region"

Fachkräfte suchen und Perspektiven aufzeigen - der Marktplatz Ausbildung bietet genau das: Große Chancen für die junge Generation und zugleich für die heimische Wirtschaft. Die Ausbildungsmesse ging als Erfolgsmodell in die 13. Runde, erstmals präsentierten sich so viele Aussteller, dass eine zweite Halle hinzugenommen werden musste.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Pressebericht. Außerdem können Sie nachfolgend noch eine Galerie zu einigen präsentierten Ausbildungsberufen sehen:

 


BROSCHÜRE Ausbildung im Vogelsbergkreis

Viele Firmen präsentieren sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten in der aktuellen Broschüre "Ausbildung im Vogelsbergkreis" - Klick öffnet das PDF


7. Arbeitgeberveranstaltung mit Claas-Manager Christian Radons

„Personalmanagement im digitalen Zeitalter“ war das Thema des Claas-Managers Christian Radons. Der Betriebswirt und Agrar-Ingenieur ist Westeuropa-Vertriebsleiter des international sehr erfolgreichen Landmaschinen-Herstellers. Der Referent verstand es hervorragend, die 110 Gäste aus der regionalen Wirtschaft mit seinen Thesen, aber auch mit seinen konkreten Vorschlägen, zu fesseln.

Lesen Sie hier die ausführliche Pressemitteilung.


Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Beantragung von SGB II Leistungen

Alle Hinweise zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Betrantragung von SGB II Leistungen bei der KVA Vogelsbergkreis - Kommunales Jobcenter nach Artikel 13  und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) finden Sie unter folgendem Link:

Datenschutzhinweise


Erhöhung der Regelbedarfe zum 01.01.2018

Zum 01.01.2018 erhöhten sich die Regelbedarfssätze für die Bezieher von SGB II-Leistungen. Aus der nachstehenden Grafik können Sie die Entwicklung der Regelbedarfssätze von der Einführung des SGB II im Jahre 2005 bis heute entnehmen.


Simon Päbler ist neuer WIR-Fallmanager beim Vogelsbergkreis

"Integration vor Ort"

Simon Päbler ist neuer WIR-Fallmanager beim Vogelsbergkreis. Er ist in erster Linie für die Integration der Geflüchteten in die unterschiedlichen Angebote  zuständig. Im Kommunalen Jobcenter wird er als Mittler fungieren. Er wird eng mit ehrenamtlichen Helfern zusammenarbeiten. Er wird sich in Netzwerke einbringen und in engem Kontakt zu den Städten und Gemeinden stehen. Er wird die Beratungs- und Hilfsangebote der Region für Flüchtlinge zusammenstellen, aufbereiten und für alle Akteure zur Verfügung stellen und dadurch auch erkennen, wo noch weiterer Bedarf besteht. Päbler wird „runde Tische“ der Flüchtlingsinitiativen besuchen, um direkt zu erfahren, welche Probleme sich vor Ort stellen. Außerdem wird er wird die Schnittstellen zwischen Haupt- und Ehrenamt ausgestalten, um die Integration der Flüchtlinge in die Gesellschaft bestmöglich zu fördern.

Lesen Sie die ausführliche Pressemitteilung hier.


Gut besuchte 6. Arbeitgeberveranstaltung

Zum sechsten Mal hatte die KVA Vogelsbergkreis - Kommunales Jobcenter heimische Unternehmen eingeladen, diesmal zum Thema "Wie kann man Menschen wachrütteln, deren Begeisterung und Leidenschaft für Leben und Job komplett eingeschlafen ist?".

Die jährliche Arbeitgeberveranstaltung, welche im Güterbahnhof Alsfeld statt fand, war gut besucht: Mehr als 190 Besucher folgten dem Vortrag Inspirationscoach David Kade.

Lesen Sie hier die ausführliche Pressemitteilung.


Eingliederungsbericht 2016

Der Eingliederungsbericht der KVA für das Jahr 2016 ist online und kann durch einen Klick in der linken Navigationsleiste auf den Reiter "Weitere Informationen" eingesehen werden.


Erhöhung der Regelbedarfssätze im SGB II

Zum 01.01.2017 erhöhen sich die Regelbedarfssätze für die Bezieher von SGB II-Leistungen. Aus der nachstehenden Grafik können Sie die Entwicklung der Regelbedarfssätze von der Einführung des SGB II im Jahre 2005 bis heute entnehmen.


Gelungene Arbeitgeberveranstaltung mit Schiedsrichter Lutz Wagner

Bereits zum fünften Mal hatte die KVA Vogelsbergkreis - Kommunales Jobcenter heimische Unternehmen eingeladen, diesmal zum Thema "Gerechtigkeit und Fairplay - auf dem Sportplatz wie im Unternehmen". Zuerst sorgte der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Lutz Wagner mit seinem interessanten Vortrag für einen höchst unterhaltsamen Abend für die in die Aula der Schule an der Wascherde gekommenen Gäste, danach nutzte man die Gelegenheit um sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

 

Lesen Sie hier den ausführlichen Pressebericht der Oberhessischen Zeitung.


Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 10.11.2016 eine Satzungsänderung für die Zeit ab 01.01.2017 beschlossen. Weitere Informationen und den vollständigen Satzungstext finden Sie unter der Rubrik "Satzung zu den angemessenen Unterkunftskosten".


Positive Zwischenbilanz des im Januar 2016 eröffneten Integrationsbüros!

Im Januar 2016 wurde das Integrationsbüro in den Räumlichkeiten der KVA in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit eröffnet. Zwei Mitarbeiter sind dort jeden Dienstag Ansprechpartner für Arbeitgeber und Flüchtlinge rund um das Thema Integration in den Arbeitsmarkt.

Lesen Sie hier eine erste Zwischenbilanz mit den Einschätzungen des Landrates.


Ausbildungsmesse 2016: Viel zu sehen, viel zu hören & viel auszuprobieren

Alljährlich ist die Ausbildungsmesse DIE Gelegenheit für Schülerinnen und Schüler, sich bei interessanten Firmen etwas genauer umzuhören und vielleicht noch die passende Lehrstelle zu ergattern. Somit ist es nicht verwunderlich, dass auch dieses Jahr unsere Ausbildungsmesse "Marktplatz Ausbildung" wieder sehr gut besucht war.

Hier finden Sie den vollständigen Pressearktikel inkl. einer kleinen Fotonachlese.


Neue Broschüre "Ausbildung im Vogelsbergkreis"

Mit unserer diesjährigen Broschüre "Ausbildung im Vogelsbergkreis" möchten wir über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Vogelsbergkreis informieren:


Wichtige Hinweise und Regelungen bei einem Umzug

 

Sie erhalten SGB II-Leistungen bzw. möchten diese beantragen und planen einen Umzug?

Damit Ihnen hierbei keine finanziellen Nachteile entstehen, sollten Sie vor Unterzeichnung des neuen Mietvertrages einige wichtige Regelungen beachten.

 

Wir haben Ihnen daher in der linken Navigationsleiste unter dem Reiter "Wichtige Hinweise und Regelungen bei einem Umzug" viele nützliche Informationen zu diesem Thema zusammengestellt. Klicken Sie sich einfach mal durch.


Interessante Betriebsbesichtigung im Rahmen des Projekts "Aktiv für Mücke - Leben und arbeiten in der Mitte Hessens"

Michael Lenz, Geschäftsführer der Fa. Hürner Schweißtechnik GmbH, führte die Projektteilnehmer durch seinen Betrieb. Er informierte dabei ausführlich über das Unternehmen und zeigte die genauen Arbeitsabläufe in der Produktion (siehe Bild).

Den vollständigen Pressebericht können Sie hier nachlesen.


Der Eingliederungsbericht der KVA für das Jahr 2015 ist online und kann durch einen Klick in der linken Navigationsleiste auf den Reiter "Weitere Informationen" eingesehen werden.


Zwei neue Regionalprojekte gestartet !

Gemeinsam mit der Gemeinde Mücke und der Stadt Schlitz hat die KVA Vogelsbergkreis - Kommunales Jobcenter neue Regionalprojekte gestartet, mit deren Hilfe motivierten Langzeitarbeitslosen der Wiedereinstieg in die Arbeitswelt ermöglicht werden soll.

Lesen Sie hier den vollständigen Pressebericht.


NEU auf unserer Homepage: Antragsformulare jetzt auch online downloaden.....

Ab sofort können die SGB II- Erstanträge mit Anlagen und weitere Formulare wie z.B. Mietbescheinigung, Aktivitätenliste für Bewerbungsbemühungen, etc. von Ihnen bequem zu Hause im PDF-Format runter geladen und ausgedruckt werden. Die Formulare finden Sie in der linken Navigationsleiste unter dem Reiter "Antragsvordrucke und Formulare".

 

 

Bitte füllen Sie die Formulare handschriftlich und gut lesbar aus (keinen Bleistift benutzen) und unterschreiben Sie an den dafür vorgesehenen Stellen.

Natürlich können die Antragsunterlagen auch weiterhin bei den Servicestellen vor Ort in Lauterbach und Alsfeld persönlich abgeholt werden.


Informationen zum Bildungspaket jetzt auch in englischer und arabischer Sprache abrufbar

Alle wichtigen Informationen zu den Leistungen des Bildungspakets finden Sie jetzt auch zusammengefasst in englischer und arabischer Sprache. Gerne senden wir Ihnen die entsprechenden Flyer auf Anfrage zu.


Integrationsbüro eröffnet!

In den Räumlichkeiten der KVA wurde gemeinsam mit der Agentur für Arbeit ein Integrationsbüro eingerichtet. Es dient als zentrale Anlaufstelle für Fragen zum Thema Flüchtlinge und Arbeitsmarkt.

Den ausführlichen Pressebericht zur Eröffnung können Sie hier nachlesen.

Die Öffnungszeiten und ausführliche Informationen zum neuen Integrationsbüro finden Sie in der linken Navigationsleiste unter dem Reiter "Integrationsbüro".


Orientierungshilfe für Flüchtlinge

Diese Orientierungshilfe richtet sich an Besucher, Geflüchtete und zukünftige Bürger Deutschlands. Sie dient der Orientierung in der ersten Zeit des Aufenthaltes. Diese Orientierungshilfe richtet sich speziell an Geflüchtete, die noch nicht an staatlichen Integrations- und Deutschkursen teilnehmen können. Sie wurde v.a. von Studenten und Doktoranden mit verschiedensten (geographischen und kulturellen) Hintergründen erstellt.

Zum Öffnen der Orientierungshilfe einfach auf das nebenstehende Bild klicken.


Ausbildung im Vogelsbergkreis